Service-Navigation

  • Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Herzlich willkommen am Bildungs- und Wissenszentrum Boxberg

  • Phosphorkongress – ein kritischer Rohstoff mit Zukunft

    Fachexkursion Phosphor

    Fachpublikum besuchte im Rahmen des Kongresses „Phosphor – ein kritischer Rohstoff mit Zukunft“
    (24.-25.06.2015, Stuttgart) die Demonstrationsanlage zur Phosphor-Rückgewinnung aus Schweinegülle (P-RoC) auf dem Gelände der LSZ.

    mehr

  • EXKURSION DER TU MÜNCHEN...

    ...in den Stall

    Ausdauer und viele Fragen hatten 13 Studierende der TU München zusammen mit ihrer Dozentin am 23.06.15 mit-
    gebracht. Einen halben Tag lang schauten sie sich die unterschiedlichen LSZ-Ställe an und beobachteten u. a. das Verhalten der Saugferkel. Mit den zuständigen Meistern wurde über die Vor-und Nach-
    teile alternativer Bauweisen in der Schweinehaltung diskutiert.

  • BBV LandSiedlung zu Gast

    Berater aus Bayern besichtigen die LSZ

    Bayrische Betriebsberater/innen informieren sich über die Alternative Haltung an der LSZ. Zur Diskussion standen praktische Fragestellungen  wie z.B. der Umgang mit Sauen in freien Abferkelbuchten.

  • Uni Hohenheim

    Internationale Studenten erkunden das Schlachthaus

    Am 16.06.2015 besuchten 12 Studenten im Rahmen ihrer Vorlesung „Processing and Quality of Organic Food“ das Schlachthaus der LSZ. Mit vielen Fragen im Gepäck ließen Sie sich über den Schlacht-
    prozess und die Erhebung  von Qualitätsparametern aufklären.

  • GMS LAUDA-KÖNIGSHOFEN

    Vom Schwein zum Schnitzel

    So lautet das Thema, welches 4 Schüler der 9. Klasse in ihrer Projektprüfung demnächst vorstellen möchten. An der LSZ sammelten sie am 10.06.15 viele Anregungen und bekamen einen Einblick in die unterschiedlichen Haltungsverfahren von Ferkeln und Mastschweinen.

  • Fachhochschule Südwestfalen Agrarwirtschaft Soest

    Soester Studenten informieren sich an der LSZ

    Anfang Juni besuchten Bachelorstudenten die LSZ, um sich unter anderem über Haltungs-, Management- und Fütterungsmaßnahmen die das Risiko des Schwanzbeißens gering halten sollen zu erfahren.

  • Universität Hohenheim

    IAAS Studenten an der LSZ


    Hohenheimer Studenten der “International Association of Students in Agricultural and Related Sciences” (IAAS) besuchten am 6. Mai die LSZ. Großes Interesse gab es nicht nur für die Tiere, sondern auch für die für viele bisher unbekannte Technologie der Biogasproduktion.

  • Tierschutzlabel

    Fachleute der Arbeitsgruppe Schwein tagen in Boxberg

    In der AG-Sitzung, die in Boxberg stattfand, standen insbesondere Fragestellungen für die Umsetzung und Weiter-entwicklung der bestehenden Richtlinien für die Schweine-
    mast auf der Tagesordnung.

    mehr

  • Mit dem Schwein zum Abschluss

    Schüler informieren sich

    Ihre Faschingsferien nutzen fünf Schüler des Bildungszentrums Niederstetten um sich auf ihre Abschlussprüfung und das von ihnen gewählte Projektthema "Hausschwein" vorzubereiten. In den Ställen der LSZ informierten sie sich über verschiedene Haltungssysteme und die Fütterung von Schweinen.

  • Der Kälte getrotzt

    Uni Hohenheim in Boxberg

    Im Januar besuchten rund 100 Studenten der Master- studiengänge "Agrartechnik" und "Tierwissenschaften" die LSZ. Nach der Vorstellung der LSZ und aktueller Projekte und Versuche, ging es zur Besichtigung der Lehr- und Versuchsställe auf das Gelände. 

    mehr...

  • Unterricht im Schweinestall

    Mit der Sau auf Du und Du

    Auch im Jahr 2014 besuchten uns wieder Schülerinnen und Schüler der 5.Klasse der Ganztagsschule Lernhaus Ahorn. Einen Nachmittag lang drehte sich alles um Ferkel, Muttersauen und Mastschweine.

  • Spotmix Welfare

    Schweine beschäftigen

    Im September stellte die Firma Schauer interessierten Landwirten die im neuen Prüfstall 2 eingebaute automatisierte Vorlagetechnik für organisches Material als Einstreu auf die Liegeflächen oder in Dosierautomaten vor.

    mehr...

  • Wer wir sind und was wir machen

    Filmpaket online

    In vier neuen Kurzfilmen stellen wir uns und unsere Arbeit vor. Erfahren Sie mehr über die LSZ Boxberg und unsere drei Aufgabenschwerpunkte Aus- und Weiterbildung, Projekte und Versuche und die Leistungsprüfung auf Station mit Zuchtwertschätzung.

    mehr...

  • Neue Medien

    LSZ goes you tube

    Die LSZ ist nun auch mit einen eigenen Kanal auf der Filmplattform YouTube vertreten. Ziel ist es, Kurzfilme zu aktuellen Themen und Fragestellungen der Schweinehaltung zu ver- öffentlichen. Den Anfang macht ein Filmbeitrag zum Thema Ebermast.

    mehr...

Das Bildungs- und Wissenszentrum Boxberg (Landesanstalt für Schweinezucht - LSZ) ist die zentrale Bildungs-, Versuchs- und Leistungsprüfungseinrichtung des Landes Baden-Württemberg im Bereich Schweinehaltung und Schweinezucht. Wir sind dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR) direkt nachgeordnet. Unsere Aufgaben sind die Aus- und Weiterbildung, Versuchs- und Forschungstätigkeit sowie die Leistungsprüfung.

Bildungs- und Wissenszentrum Boxberg
- Schweinehaltung, Schweinezucht -
(Landesanstalt für Schweinezucht - LSZ)
Seehöfer Str. 50 97944 Boxberg
07930/9928-0
07930/9928-111

poststelle@lsz.bwl.de

Unsere Mediathek
Unser Youtube-Kanal
Unsere Fortbildungen
Neues von der LSZ

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Fußleiste